Kontakt
Kinder- und Jugendhaus Waldkolonie (Hortbereich)
Michaelisstraße 10
64293 Darmstadt

Tel.:  06151-893487
Fax.: 06151-899045

 

Kinder- und Jugendhaus Waldkolonie (Jugendbereich)

Paul-Gerhardt-Platz 5

64293 Darmstadt

Tel.: 06151-3608157

kiju@ska-darmstadt.de
www.ska-darmstadt.de

Sprechzeiten:
Mo-Fr: 10:00Uhr bis 12:00Uhr


 

 


Unsere Angebote im Jugendbereich des Kinder- und Jugendhaus Waldkolonie

 

Der offene Jugendtreff richtet sich an Jugendliche aus dem Stadtbezirk. Dieser bietet einen Rahmen, in dem wir gemeinsam mit den Jugendlichen Freizeitaktivitäten gestalten und spezielle Themen wie, Schule, Ausbildung, Familie und Gesellschaft aufgreifen. Hierzu gehört auch die Auseinandersetzung mit Vorurteilen und Fremdenfeindlichkeit.

 

Der Teenie-Treff zielt darauf ab, jüngere Jugendlichen aus dem Stadtbezirk zu erreichen und ihnen altersangemessene pädagogische Angebote zu machen. Zu den Aktivitäten zählen das gemeinsame Kochen, Gesellschaftsspiele, sportliche und kreative Angebote sowie gemeinsame Ausflüge. Wir geben damit Kindern ab 10 Jahre, die den Hortbereich oder die Schulbetreuung altersbedingt verlassen haben, frühzeitig die Möglichkeit, den Jugendbereich kennenzulernen. Dadurch wird die Bindung zu unserer Jugendeinrichtung aufgebaut und ihnen der Übergang im Jugendbereich erleichtert.

 

Projekte

Zur Erweiterung unserer vorhandenen Regelangebote stellt Projektarbeit einen wichtigen zusätzlichen Baustein unserer pädagogischen Arbeit dar. Die Projekte orientieren sich an den Bedürfnissen der Jugendlichen. Dies können Projekte im Bereich kreatives Gestalten, Ernährung, Sport und Medien. Ziele u. a. sind hierbei:

  • Förderung der Kreativität der Jugendlichen
  • Partizipation und Teilhabe ermöglichen
  • Verantwortung übernehmen

Herausreichende Arbeit

Zwei Mal in der Woche führen wir Stadtteilrundgänge und -angebote in der Waldkolonie durch, um Jugendliche zu erreichen, die sich eher in Spiel- und Bolzplätzen im Stadtteil aufhalten und unsere Einrichtung nicht besuchen. Ziele hierbei sind:

  • Ansprache und Interviews mit jungen Menschen außerhalb der Einrichtung im Stadtteil Waldkolonie
  • Vertretung der Interessen dieser jungen Menschen in verschiedenen Gremien (z. B. zu Spielplätzen, Aufenthaltsorten, öffentlichen Plätzen etc.) und Ermittlung ihrer Bedarfe
  • Gewinnung neuer Besucher*innen für die Angebote der Einrichtung.

Die Hausaugabenbetreuung findet konstant in geschlechtsspezifischen Gruppen statt. Hier unterstützen wir die Jugendlichen in allen schulischen Belangen bei der Erledigung der Hausaufgaben, der Erstellung von Referaten und Präsentationen sowie der Vorbereitungen auf Prüfungen.

 

Für eine Übersicht all unsere Angebote im Padlet sichtbar.